Saubermacher Dienstleistungs AG

ADRESSE

TELEFON

E-MAIL

INTERNET

GEGRÜNDET

MITARBEITER

AUSLANDSANTEIL

EXPORTMÄRKTE

ANSPRECHPARTNER

Hans Roth Straße 1, 8073 Feldkirchen bei Graz

+43 59800

office@saubermacher.at

www.saubermacher.at

1979

3.200

35 %

Deutschland, Tschechien, Ungarn, Slowenien und Vereinigte Arabische Emirate

Bernadette Triebl-Wurzenberger, Leiterin Konzernkommunikation

UNTERNEHMENSPROFIL

PRODUKTE & DIENSTLEISTUNGEN

Die Saubermacher AG ist ein internationales ­­Entsorgungs- und Recyclingunternehmen mit Sitz in Feldkirchen bei Graz.

 

Das Familienunternehmen wurde 1979 von Hans und ­Margret Roth gegründet und ist kompetenter Partner für ca. 1.600 Kommunen und rund 42.000 Unternehmen. Der Betrieb beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sechs Ländern. Saubermacher ist das nach­haltigste Entsorgungsunternehmen der Welt: Bei der Nachhaltigkeits­bewertung von GRESB erreichte Sauber­macher den sensationellen 1. Platz (96 von 100 Punkten, 280 Betriebe weltweit nahmen teil). Mit seiner Vision „Zero Waste“ verfolgt das Unternehmen den Anspruch, sämtliche Abfallstoffe so aufzubereiten, dass immer höhere Anteile des Ursprungsmaterials verwertet werden können.

Zudem ist Sauber­macher Partner bei 21 Public Private Partner­ships in Zentral­europa (u.a. Graz, zweitgrößte Stadt Österreichs), weltweit führend im Bereich (Lithium-Ionen-)Batterie­recycling und baut mit seinen digitalen Innovationen wie wastebox, der Service App Daheim oder „Smart Waste“ seine Marktstellung als Leader in Waste Intelligence laufend aus.

 

Weitere Informationen finden Sie auf

www.saubermacher.at

Das Unternehmen ist Komplettanbieter für die Verwertung und Entsorgung von sämtlichen gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen.

 

Kompetente Beratung und bedarfsgerechte Lösungen aus einer Hand: Die Kunden profitieren von der langjährigen Erfahrung und dem großen Know How für sämtliche gefährliche und nicht gefährliche Abfälle. Mittels eigener Solution Manager werden rasch maßgeschneiderte Lösungen gefunden und komplizierte Abläufe vereinfacht. Das spart Zeit und Kosten. Bei Bedarf werden auch qualifizierte Abfall- oder Gefahrgutbeauftragte bereitgestellt.

 

Digitale Services, intelligente Behälter- und Logistik­systeme: Das richtige Sammeln ist der wichtigste Schritt für die bedarfsgerechte Entsorgung. Modernste Behälter- und Ordermanagement-Technik sowie Spezialfahrzeuge sorgen für optimale Entsorgungsintervalle. Mit Hilfe von Digitali­sierung und Automatisierung bietet Saubermacher seinen Kunden ein noch individuelleres Service, ohne die Kostenstrukturen der Auftraggeber zu belasten.

 

Garantierte Entsorgungssicherheit und wirtschaftliches Recycling: Durch den Anlagenverbund im In- und Ausland und dank eigener Labore ist das Unternehmen besonders flexibel. Die Abnahme aller Abfälle ist sichergestellt. Das schützt die Kunden vor Produktionsunterbrechungen. Zudem ermöglicht das dichte Zwischenlager- und Anlagennetz eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Verwertung der Abfälle. Davon profitieren die Kunden und die Umwelt.

 

Im Notfall jederzeit schnell und zuverlässig zur Stelle: Mit dem Umweltalarm-Service ist Saubermacher 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr in Bereitschaft, um bei Bränden, Hochwasser und Co. sämtliche Stoffe sofort fachgerecht zu entsorgen.

 

IMPRESSUM

 

Copyright © 2018 edsign.at - All rights reserved.